Datenschutzrichtlinien

Brauchen Sie Hilfe? Kontaktieren Sie den Kundendienst unter (0049) 0800 664 6377

Informationen zum Unternehmen

Willkommen zur Belstaff Website („Website“), erstellt und herausgegeben von der Belstaff Group SA („Belstaff“) mit Firmensitz in der Via Passeggiata 4, 6883 Novazzano, Schweiz, registriert im Handelsregister des Kantons Tessin unter der Nummer CH 501.3.015.613-9 und Teil der Labelux Group GmbH („Labelux“).

Einführung

Belstaff respektiert Ihre Privatsphäre und weiß, dass Ihre persönlichen Informationen zu schützen sind.

Aus diesem Grund hat Belstaff seine Datenschutzrichtlinien unter Berücksichtigung des Vertrauens seitens seiner Kunden und in Einklang mit höchsten Sicherheitsstandards zum Schutz Ihrer persönlichen Daten erstellt.

Diese Datenschutzrichtlinie legt die Maßnahmen fest, die von Belstaff oder von Dritten im Namen von Belstaff (siehe weiter unten) ergriffen werden, um Ihre Daten während der Nutzung unserer Websites www.belstaff.com, www.belstaff.co.uk, www.belstaff.de, www.belstaff.eu, und anderer Domains, Microsites oder Websites, die von uns bzw. in unserem Namen betrieben werden, zu schützen.

Weiter unten erläutern wir die Art und Weise, wie wir Ihre persönlichen Informationen und Daten erfassen bzw. verwenden. Durch die Nutzung dieser Websites erklären Sie sich damit einverstanden, dass solche Informationen wie weiter unten beschrieben, verwendet (bzw. weitergeleitet) werden dürfen.

Belstaff behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinien jederzeit in Einklang mit den gesetzlichen Regelungen und den Geschäftszielen von Belstaff zu modifizieren, abzuändern oder zu aktualisieren, und bittet Sie gleichzeitig, die aktuellen Belstaff Richtlinien und Vorgehensweisen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten regelmäßig zu prüfen.

Welche Informationen werden erhoben und wie werden sie erfasst?

Sobald Sie eine unserer Websites besuchen, erfassen unsere Internetserver automatisch bestimmte Daten, die Ihr Webbrowser beim Laden einer Website verschickt, wie zum Beispiel Ihre gültige IP-Adresse (Internet Protocol), Informationen darüber, welche Seiten angesehen wurden, oder Tag und Uhrzeit Ihres Besuchs (z.B. durch die Verwendung von Cookies, wie weiter unten erläutert).

Wenn Sie die Website nutzen, erfassen wir Informationen, die Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben (z.B. in der Profilverwaltung, wie weiter unten erläutert), wie Ihre E-Mail-Adresse, sämtliche von Ihnen eingegebene Kontaktinformationen und jegliche optionale von Ihnen gewählte Dienstleistungen (z.B. ob Sie E-Mails über bestimmte für Sie interessante Themen erhalten möchten). Falls Sie Kontakt mit uns aufnehmen (entweder per E-Mail oder über das Kontaktformular), bewahren wir ggf. eine Kopie dieser Korrespondenz auf.

Im Verlauf der Nutzung der Website als registrierter Nutzer werden Sie ggf. private Informationen in öffentlich zugänglichen Bereichen der Website in Form von Inhalten oder begleitenden Informationen hochladen oder posten. Solche Inhalte oder Informationen unterliegen nicht diesen Datenschutzrichtlinien. Sie sind vielmehr Gegenstand der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Die Website richtet sich an ein allgemeines Publikum und ist nicht für die Nutzung von unmündigen Kindern („Minderjährige“) vorgesehen. Belstaff erfasst planmäßig keinerlei Informationen und persönliche Daten von Minderjährigen. Sobald Belstaff darüber Kenntnis erlangt, dass ein Minderjähriger Informationen und persönliche Daten über die Website erteilt hat, wird Belstaff diese Informationen umgehend aus seinen Dateien entfernen. Belstaff kann unter keinen Umständen in Bezug auf Informationen und persönliche Daten von Minderjährigen haftbar gemacht werden.

So nutzen wir Ihre Informationen und persönlichen Daten

Die Art und Weise, wie wir Ihre Informationen und persönlichen Daten nutzen, hängt von der Art der von Ihnen bereitgestellten Informationen und dem Zweck, zu dem Sie diese bereitgestellt haben, ab. Dieser Abschnitt erläutert die unterschiedlichen Möglichkeiten, wie wir Ihre Informationen und persönlichen Daten ggf. nutzen.

- Verwendung von anonymen Informationen: Es kann sein, dass wir Ihre IP-Adresse verlinken, um Statistiken zu erstellen, Aufschluss über die Nutzungsart der Website zu erlangen sowie den Inhalt, das Layout und den Service der Website zu individualisieren. Dies ermöglicht uns, die Website und ihre Serviceleistungen stetig zu verbessern.
- Gegebenenfalls extrahieren wir Ihre persönlichen Daten aus unseren diversen Datenbanken und erstellen hieraus eine Einzelansicht, die es uns erlaubt, effektiv und effizient mit Ihnen zu kommunizieren.
- Darüber hinaus leiten wir Ihre privaten Daten ggf. an Dritte weiter, die eine über die Website betriebene Einrichtung, Dienstleistung oder Werbeaktion in unserem Namen verwaltet, um es dieser Drittperson zu ermöglichen, die Einrichtung, Dienstleistung oder Werbeaktion ordnungsgemäß durchzuführen.
- Wir fragen Sie ggf., ob Sie an einer Umfrage teilnehmen oder einige Marktforschungsfragen bezüglich (i) der über die Website verfügbaren Dienste und/oder Produkte und (ii) der Art und Weise, wie Sie die Website nutzen, beantworten möchten.
- Die Daten, die wir von Ihnen erfassen, werden ggf. in die USA zur weiteren Bearbeitung durch unser für die E-Mail-Verwaltung zuständiges Unternehmen, welches den Versand von E-Mails für uns durchführt, übermittelt und dort gespeichert. Das Unternehmen ist rechtlich dazu verpflichtet, Ihre Informationen im gleichen Umfang zu schützen, wie wir es tun. Durch Ihre Bereitstellung von Informationen auf der Website erteilen Sie Ihr ausdrückliches Einverständnis zu dieser Übermittlung, Speicherung und Verarbeitung. Wir garantieren darüber hinaus die sichere Verwendung Ihrer Daten im Sinne dieser Datenschutzrichtlinie.

So werden Ihre Informationen und persönlichen Daten nicht genutzt

Anders als oben erläutert, wird Belstaff Ihre Informationen und persönlichen Daten nicht für unerbetene Kommunikationsformen verwenden. Belstaff wird erteilte Informationen und persönliche Daten nicht an Dritte verkaufen, vermieten oder ihnen diese anderweitig zur Verfügung stellen, es sei denn, eine solche Herausgabe ist notwendig (i) zur Einhaltung von Gesetzen, Vorschriften oder Regierungsrichtlinien; (ii) zur Entsprechung von gerichtlichen Verfügungen, Rechtsprozessen oder staatliche Strafverfolgungsmaßnahmen; (iii) um die Rechte von Belstaff zu wahren oder auszuüben, die Rechte und Interessen von Belstaff zu schützen oder Belstaff gegen Rechtsansprüche zu verteidigen, oder (iv) um Maßnahmen in Bezug auf illegale Handlungen, mutmaßlichen Betrug, Fehlverhalten bei Sicherheitsabläufen bzw. technischen Problemen und Situationen, die ein potentielles Risiko für die physische Sicherheit von Personen darstellen, oder Zuwiderhandlungen gegen diese Datenschutzrichtlinien zu erkennen, zu untersuchen, vorzubeugen oder zu ergreifen.

Sonstige Verwendung Ihrer Informationen und persönlichen Daten

Ihre Informationen und persönlichen Daten können zur gemeinschaftlichen Nutzung durch autorisierte Belstaff Mitarbeiter in der Schweiz, den Belstaff Niederlassungen und den angeschlossenen Unternehmen weltweit sowie durch autorisierte Labelux Mitarbeiter in der Schweiz, den Labelux Niederlassungen, seinen angeschlossenen Unternehmen weltweit, in den Customer Relations Management Agenturen und gelegentlich durch Mitarbeiter von Fremdunternehmen, die die Daten für Belstaff erfassen, verwalten, analysieren oder pflegen, bereitgestellt werden. Einige Belstaff Unternehmen, Niederlassungen und Tochtergesellschaften sowie einige der Belstaff Partner haben ihren Firmensitz außerhalb der Schweiz. Aus diesem Grund zeigen Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Informationen und persönlichen Daten entweder in die Schweiz eingeführt oder ins Schweizer Ausland transferiert werden dürfen. Belstaff wird sein Bestes tun, damit Ihre Informationen und persönlichen Daten zu jedem Zeitpunkt sicher aufbewahrt sind und dass diese Personen/Unternehmen gültigen Vertraulichkeitsvereinbarungen unterliegen und Ihre Daten im Sinne der vor Ort geltenden Rechtssprechung zu schützen haben.Ihre persönlichen Daten können auch von Firmen innerhalb der LLX GBS Gruppe verwendet und/oder an die Jab Luxury GmbH als unabhängige Datenverarbeitungsverantwortliche weitergegeben werden.

Datenschutz

Ihre Informationen und persönlichen Daten werden mithilfe von elektronischen und nicht-elektronischen Geräten verarbeitet, um die Vertraulichkeit derselben zu gewährleisten. Belstaff ergreift angemessene Sicherheitsmaßnahmen auch in Bezug auf durch technologischen Fortschritt erlangtes Wissen, um Ihre Informationen und persönlichen Daten zu schützen, zu kontrollieren und zu verarbeiten bzw. um das Risiko von Vernichtung, Verlust, unautorisierter Verarbeitung bzw. Zugänglichkeit oder einer mit den obenstehenden Zwecken nicht einhergehenden Verarbeitung auf ein Minimum zu reduzieren.

Für private Informationen, die uns per E-Mail oder online übermittelt werden, können wir bei der Übermittlung keinerlei Sicherheit gewährleisten, da das Internet potentielle Gefahren bei der Übermittlung von Informationen birgt. Für solche Übermittlungen tragen Sie selbst das Risiko.

Für Verluste, Störungen oder Schäden an Ihren Daten oder Ihrem Computersystem, die während der Nutzung interaktiver Bestandteile der Website auftreten können, übernehmen wir keinerlei Verantwortung.

Wir empfehlen Ihnen, regelmäßig bewährte Anti-Viren-Prüfungen für sämtliche vom Internet heruntergeladenen Dateien durchzuführen.

Profilverwaltung

Sobald Sie einen elektronischen Newsletter über die Website abonnieren, erteilen Sie automatisch Ihr Einverständnis, dass wir Ihre Informationen zu den folgenden Zwecken verwenden dürfen:

- Wir verwenden diese, um Ihnen Mitteilungen online, per E-Mail oder als Textnachricht (z.B. über die Website generierte Mitteilungen zwischen uns und Nutzern von Mobiltelefonen oder sonstigen tragbaren Geräten) zukommenzulassen.
- Wir verwenden diese ggf., um Funktionen der Website zu bedienen und es Ihnen zu ermöglichen, sofern Sie dies wünschen, an für registrierte Nutzer verfügbaren Angeboten oder interaktiven Angeboten der Website teilzunehmen.
- Wir verwenden die von Ihnen erteilten Informationen ggf., um die entsprechenden Datenbanken zu pflegen und Programme, Netzwerke und Mitteilungen darüber hinaus zu betreiben bzw. bereitzustellen.

Shop

Die Belstaff Websites (www.belstaff.com, www.belstaff.co.uk, www.belstaff.de, www.belstaff.eu, werden Belstaff betrieben (siehe auch Liste weiter unten). Wie in den allgemeinen Nutzungen weiter oben beschrieben, erteilen Sie durch Nutzung der Website oder durch Abonnierung eines elektronischen Newsletters in der Profilverwaltung automatisch Ihr Einverständnis, dass wir Ihre Informationen für folgende Zwecke nutzen dürfen:

- zum Zwecke der Ausführung von Bestellungen, die Sie im Online-Shop tätigen sowie zum Versenden von Mitteilungen in Zusammenhang mit solchen Bestellungen
- um auf Ihre Beschwerden über Belstaff Produkte auf der Website zu reagieren

Einkäufe über Belstaff Websites unterliegen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der jeweiligen Website.

Wann sind wir verpflichtet, Informationen offenzulegen?

Wir werden Ihre Informationen und persönlichen Daten nur dann offenlegen, wenn wir per Gesetz, Vorschrift, gerichtlicher Verfügung oder durch eine zuständige Regierungsbehörde, gesetzliche Instanz oder eine öffentliche Behörde dazu verpflichtet sind, oder um die Rechte und das Eigentum der Belstaff Organisationen, der Lizenznehmer oder der Öffentlichkeit zu schützen. Bei offiziellen Ermittlungen werden wir darüber hinaus mit der Strafverfolgungsbehörde zusammenarbeiten und dieser Ihre privaten Informationen offenlegen.

Cookies

Die Website verwendet Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die einen Identitätscode enthält. Ihr Computer akzeptiert diesen Cookie und speichert ihn ab. Beim nächsten Besuch der Website wird dieser Code abgerufen, damit einzelne Besucher oder Computer erkannt werden können.

Cookies werden für unterschiedlichste Zwecke verwendet, unter anderem, um personalisierte Websites und die korrekte Auswahl der Sprache anzubieten. Cookies stellen für Ihren Computer keinerlei Risiko dar. Sollten Sie es jedoch nicht wünschen, dass Ihr Computer Cookies akzeptiert, öffnen Sie das Hilfe-Menü in Ihrem Internetbrowser (z.B. Internet Explorer oder Firefox) und folgen Sie den entsprechenden Anweisungen hierzu.

Sichere Nutzung des Internets

Wann immer Sie freiwillig private Informationen auf öffentlichen Bereichen der Website posten, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass solche Informationen für die Öffentlichkeit zugänglich sind und von Dritten genutzt werden können, um Ihnen unerwünschte Mitteilungen zu schicken. Bitte seien Sie daher vorsichtig bei der Entscheidung, welche Informationen Sie über sich preisgeben.

Drittpersonen

Im Folgenden sind die Drittpersonen aufgeführt, die die Website im Namen von Belstaff betreiben und Ihre Informationen und persönlichen Daten verwalten, um Ihnen die gewünschten Dienstleistungen zu erbringen:

Promotional Logistics Ltd - http://www.prolog.co.uk
Contact lab - http://www.contactlab.it

Zugang und Änderung

Sie können Ihre persönlichen Daten und Ihre Einstellungen beim elektronischen Newsletter (z.B. das Abonnieren und Abbestellen eines elektronischen Newsletters) in der Profilverwaltung durch Anklicken des entsprechenden Links in den elektronischen Newslettern korrigieren oder ändern.

Wenn Sie einen elektronischen Newsletter abbestellen, wird Ihnen dieser nicht weiter zugestellt. Bitte beachten Sie, dass diese Änderung 48 Stunden in Anspruch nehmen kann.

So können Sie mit uns Kontakt aufnehmen

Gern beantworten wir Ihre Fragen zu unserer Datenschutzrichtlinie. Sie können Kontakt mit uns aufnehmen, indem Sie eine E-Mail an kundendienst@belstaff.com schicken.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur diejenigen E-Mails beantworten können, die sich auf diese Datenschutzrichtlinie beziehen. Wenn Sie Belstaff in Bezug auf andere Themen kontaktieren möchten, verwenden Sie bitte das belstaff.com Online-Formular.

Allgemeine Bestimmungen

Diese Datenschutzrichtlinie unterliegt ausschließlich der schweizerischen Rechtssprechung, ungeachtet der Grundsätze zu Gesetzeskonflikten. Die zuständigen Gerichte des Kantons Tessin, in der Schweiz, verfügen über die ausschließliche Gerichtsbarkeit bei Differenzen oder Streitigkeiten, die aus dieser oder in Zusammenhang mit dieser Datenschutzrichtlinie entstehen können.