Videolänge
Lautstärke

THE ROAD LESS TRAVELLED

Im Laufe seiner Unternehmensgeschichte fühlte sich Belstaff stets tief mit den Menschen verbunden, die einen Weg jenseits der üblichen Konventionen einschlugen und dank ihrer unorthodoxen, mutigen und entschlossenen Persönlichkeit mit ihrem Lebensweg ein Erbe hinterlassen haben. Che Guevara, Amelia Earhart und T.E. Lawrence sind nur einige Namen auf dieser Liste.
Wie definiert man heute, in einer Welt der Daten, Algorithmen und des Drucks, sich anpassen müssen, einen Lebensweg, der außergewöhnlich ist? Ist es mutige Individualität oder die Überwindung persönlicher Ängste? Bloße Tapferkeit oder die reine Entschlossenheit, erfolgreich zu sein?
In dieser originellen Podcast-Serie, die von Reggie Yates moderiert wird, erkunden und würdigen wir Persönlichkeiten mit einem ungewöhnlichen Lebensweg und hinterfragen dabei sowohl deren ursprüngliche „Bestimmung“ als auch ihren Status quo aus weiterer Perspektive.
Hören Sie zu, wie Reggie, für den harte Arbeit und seinen eigenen Weg zu gehen nichts Ungewöhnliches sind, im Gespräch mit den kreativen Köpfen, deren Arbeit, Einstellungen und Leben uns inspirieren, zu verstehen versucht, was einen ungewöhnlichen Lebensweg in der modernen Welt ausmacht.
In unserer ersten Ausgabe sind dabei: Stanley Tucci, Raleigh Ritchie, Naomie Harris, Andrew Scott und Emma Mackey.

FOLGE 1

STANLEY TUCCI

Videolänge
Lautstärke
FOLGE 2

RALEIGH RITCHIE

Videolänge
Lautstärke
FOLGE 3

NAOMIE HARRIS

Videolänge
Lautstärke
FOLGE 4 - BALD VERFÜGBAR

ANDREW SCOTT

Videolänge
Lautstärke

BALD VERFÜGBAR